Richtig ernähren um schwanger zu werden?

Richtig ernähren um schwanger zu werden?

Kann ich mit der richtigen Ernährung besser und schneller schwanger werden?

Eigentlich ist es ganz einfach – wenn Sie sich richtig und gesund ernähren, ist die Chance schwanger zu werden größer, als wenn Sie sich ungesund ernähren. Gesunde Frauen haben einfach eine größere Chance Kinder zu bekommen. Deshalb, weg von Pommes – hin zu gesunder Ernährung. Je gesünder Sie sind, desto größer ist die Chance auf eine Schwangerschaft.

Wie sieht so eine gesunde Ernährung aus?
Das ist eigentlich recht einfach zu sagen – abwechslungsreich – nährstoffreich – fettarm.

Wichtig ist vor allem viel Gemüse und Obst, aber auch magere Fleisch, Fisch und Milchprodukte sind wichtig. Leiden Sie an Zink- oder Folsäuremangel, sollten Sie grüne Blattgemüse, Austern Meeresfisch und Rindefleisch mit auf Ihren Speiseplan setzen. Gegebenenfalls können Sie auch entsprechende Präparate aus der Apotheke zu sich nehmen. Allerdings sollten Sie das vorher mit Ihrem Arzt abklären. Achten Sie auch auf eine ausreichende Einnahmen von Vitamin C (Kiwi, Paprika, Brokkoli etc.) und Kalzium.
Kalzium ist u.a. in Milchprodukten enthalten wie Joghurt, Käse, Magermilch etc..

Natürlich sollten Sie nicht Rauchen, wenig (oder keinen) Alkohol konsumieren und auch darauf achten nicht zu viel Kaffe und Tee zu trinken.

Wenn Sie mehr über die richtige Ernährung wissen möchten, finden Sie die entsprechenden Bücher z.B. auch bei Amazon* in Richtig ernähren um schwanger zu werden?.

Alle Informationen bzgl. Ernährung sind meine persönliche Laienmeinung – für fachmännische Informationen sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker.