Tag-Archiv | Schwangerschaft

Vorstellung und Inhalt von “Wunder der Schwangerschaft”

Warum ist Wunder der Schwangerschaft das Buch zur Heilung von Unfruchtbarkeit, welches sich in der Historie des Internets am Besten verkauft, mit Tausenden zufriedenen Frauen(und nun stolzen Müttern) in 127 Ländern auf der ganzen Welt?***

Dieses Buch ist das sich am besten verkaufende eBook über die Therapie von Unfruchtbarkeit in der Geschichte des Internets, und das hat seinen Grund …

Tausende Frauen in fast jedem Alter haben ihre Unfruchtbarkeit vollständig umgekehrt und wurden auf natürlichem Weg schwanger, ohne Medikamente, riskante Operationen oder Zaubermittel, einfach durch die Verwendung der klinisch erprobten und wissenschaftlich genauen Schritte, welche Sie in diesem erstaunlichen Schwangerschaftsanleitungsbuch finden.

Lisa Olson, eine zertifizierte Ernährungsexpertin, Gesundheitsberaterin und Autorin hat nicht einfach ein weiteres Schwangerschaftsprogramm auf den schon übersättigten Markt geworfen. Lisas Wunder der Schwangerschaft kann eher als „Schwangerschaftsbibel“ beschrieben werden. Es ist, einfach gesagt, die umfassendste, vollständigste und genaueste Anleitung für die Befreiung von Unfruchtbarkeit, die Sie jemals lesen werden. Was macht es im Vergleich zu anderen Veröffentlichungen so besonders? Weiterlesen

Die Gesundheit ist wichtig bei einer Schwangerschaft ab Mitte 30

Schwanger ab Mitte 30

Heutzutage ist ja schon fast normal, auch in etwas höherem Alter ein Kind zu gebären. Allerdings stellt eine Schwangerschaft ab etwa Mitte 30 unter Umständen ein gewisses Risiko dar. Frauen, die in einem Alter ab Mitte 30 schwanger werden, benötigen eine besonders gute und genaue medizinische Begleitung. Sie werden auch heute noch als Risikoschwangere eingestuft.

Welche Risiken gibt es für Kinder bei einer Schwangerschaft ab Mitte 30?

Wenn Sie mit Mitte 30 oder später schwanger werden, können Sie durch eine gute Vorsorge mögliche Risiken stark minimieren. Trotz aller Fortschritte sind sich die Wissenschaftler allerdings auch heute noch uneinig darüber, ob durch das höhere Alter einer Frau die Gefahr, ein behindertes Kind zu gebären, bedeutsam steigt. Weiterlesen